Direkt zum Inhalt

Know-how und Kompetenzen von Transports Capelle im Überblick

Das Know-how des Unternehmens Transports Capelle beruht auf seinem Kerngeschäft, nämlich dem Transport: Großraum- und Schwertransporte, Transport von sensiblen Gütern, konventionelle Transporte, Vermietung, Logistik und Lagerung, Projektplanung, Verpackung, offene Plateaus mit Kran und Warenumschlag … Bei Transports Capelle werden alle Bereiche der Geschäftstätigkeit gemäß einem professionnellen und industriellen Ansatz abgewickelt.

Tag für Tag erweitert das Unternehmen sein Know-how weiter, mit dem Ziel, einer der Marktführer im Transportwesen zu werden und seinen Kunden ein umfassendes Leistungsspektrum anbieten zu können.

Großraum- und Schwertransporte sind das Kerngeschäft von Transports Capelle

Seit seiner Gründung ist das Unternehmen Transports Capelle auf Großraum- und Schwertransportespezialisiert. Transports Capelle ist stets in der Lage, seine Kunden bestens zu beraten und eine ihren Erwartungen entsprechende Lösung anzubieten, unabhängig von der Art, Länge, Höhe, Breite und vom Gewicht der zu transportierenden Güter. Das Unternehmen arbeitet unter anderem in den Bereichen Bauwesen, Luftfahrt, Gefahrgut und explosive Stoffe sowie Nuklearmaterial, Freizeitboote, Kunstgegenstände usw.

Transport von sensiblen Gütern ein wichtiger Bereich des Unternehmens

Seit 2000 ist das Unternehmen Transports Capelle befähigt, streng vertrauliche Transporte für das Verteidigungswesen durchzuführen; damit entspricht es den Anforderungen des Verteidigungsmarktes und kann Militärtransporte übernehmen. Seit 2010 ist das Unternehmen zudem in der Lage, seine Dienste im Bereich der Nukleartransporte anzubieten. Diese Befähigung sowie die neue Entwicklungsachse stellen eine zusätzliche Garantie für Qualität und Sicherheit für alle Kunden dar, die einen auf sensible Transporte spezialisierten Dienstleister benötigen.

Fordern Sie ein Angebot an

Konventionelle Transporte – Mehr kann auch das wenigste!

Das Unternehmen Transports Capelle verfügt über zahlreiche offene Plateaus und Tiefladeanhänger. Dank der breitgefächerten Ausrüstung ist es somit in der Lage, Bauunternehmen, Hoch- und Tiefbaufirmen, der Industrie oder dem Modulbaubereich konventionelle Transportdienstleistungen anzubieten . Transports Capelle ist im ganzen Land einsatzbereit und bietet seine Leistungen sowohl auf lokaler, regionaler, nationaler als auch auf internationaler Ebene an.

Vermietung von Lastkraftwarenzüge mit Fahrern eine flexible und preisgünstige Lösung

Transports Capelle ist stets bestrebt, den Bedürfnissen seiner Kunden bestens gerecht zu werden und bietet daher eine zugleich flexible und preisgünstige Lösung an: die Vermietung von Lastkraftwarenzüge mit Fahrern.

Die Bedingungen der Dienstleistung, die Mietdauer, die Garantie der Bereitstellung eines Ersatzfahrzeugs im Falle einer Panne und das Fachwissen der professionnellen Fahrer, die im Schulungszentrum des Capelle-Konzern, Euroteam Capelle ausgebildet wurden, werden in einem Vertrag genau festgelegt. Die Vermietungsoption ist eine ausgezeichnete Lösung für Unternehmen, die ihre Transportkosten optimieren und gleichzeitig die Erfahrung eines Transportprofis nutzen möchten.

Fordern Sie ein Angebot an

Multimodale Plattform – Logistik und Lagerung, eine umfassende Dienstleistung

Transports Capelle verfügt über mehrere multimodale Lager- und Logistikplattformen , um den Kunden umfassende Dienstleistungen anbieten zu können.

Diese Plattformen befinden sich an strategisch gelegenen Orten in ganz Frankreich. Die multimodale Plattform in Montereau (Departement Seine-et-Marne) bietet eine Fläche von 110.000 m2 und verfügt über eine hervorragende Verkehrsanbindung (Autobahn, Schiene und Fluss). Die Standorte in der Nähe der Häfen von Le Havre und Dunkerque (Dünkirchen) eignen sich bestens zum Entladen von Gütern, die mit dem Schiff transportiert wurden.

 

Dank dieser Organisation ist Transports Capelle in der Lage, allen Anfragen bezüglich Lagerung und Umverteilung von Waren gerecht zu werden und sich als kompetentes Logistikunternehmen zu positionieren.

Das technische Planungsbüro sorgt für gut durchdachte Projekte

Jedes Projekt wird im technischen Planungsbüro von Transports Capelle genauestens geplant: Wahl der erforderlichen Ausrüstung, Berechnung der Verformungen der Anhänger, Erstellung von Modellen in Echtgröße, Berechnung der Trajektorien, Entwurf und Herstellung der benötigten Werkzeuge. Jeder Arbeitsschritt wird nach bestem Wissen und Gewissen ausgeführt, damit besonderen Wünschen Rechnung getragen werden kann.

Ein paar Beispiele der Leistungen des technischen Planungsbüros: Modelle von Airbus A380-Teilen, Modul- Abdeckplanen, Konzipierung einer Transportvorrichtung für den Transport des Daches des TGV-Bahnhofes Sud de France in Montpellier …

Offene Plateaus mit Kran – Warenumschlag zur Erleichterung der Lade- und Entladevorgänge

Transports Capelle verfügt über die nötigen Arbeitsmittel, um alle Arten von Frachten und Waren laden und entladen zu können und ist somit in der Lage, verschiedenste Warenumschlagsleistungen auszuführe :

  • Vertikale Hebebühne und vertikaler Kranarm: Zugmaschinen mit Kranarmen mit einer Kapazität von 12 bis 180 Tonnen/Meter, Lastzüge mit Kränen (Kabeltrommelanhänger, Flüssigkalk). Die Kranarme sorgen für die Hebevorgänge und den Transport. Sie vereinfachen die Verwaltung, weil sie die Lade- und Entladevorgänge selbstständig ausführen.

  • Horizontale Hebesysteme: Für den Umschlag von schweren Lasten verfügen die Lagerarbeiter über moderne Geräte, um sämtliche Arten von Gütern unabhängig von den Zugangsbedingungen transportieren zu können..

  • Einsatz auf Baustellen und Umschlag mit Vakuumvorrichtung: zum Entladen und Lagern von Rohren aller Art auf Baustellen (Gaswerke, Wasserkraftwerke).